Mobile Schaumzumischsysteme

Vollautomatische Schaumzumischsysteme (DBGM-geschützt) mit netzunabhängiger Energieversorgung.
Für exakte Schaumzumischung in bis zu 50 unterschiedliche Löschwasserstränge (mit abweichenden Wassermengen und -drücken) im Nennweitenbereich DN 80 bis DN 250. Geeignet für Zumischung von Schaummittel im Verhältnis von vorzugsweise 1%.

Die jeweilige Einspeisestelle wird vollautomatisch erkannt und entsprechend verarbeitet. Das System kann ohne nachträgliche Änderungen an Rohrnetzen verwendet werden. Durch die druckverlustfreie Funktion können vorhandene Löschwasserpumpen unverändert in Betrieb bleiben.

Der Einbau des Systems kann ohne Betriebsunterbrechungen der Löschwasserversorgung erfolgen.

Das System gewährleistet vollautomatischen Start bereits bei der Ausfahrt aus dem Feuerwehr-Fahrzeugstandort und gewährleistet sehr kurze Zeitspannen bis zur exakt geregelten Schaumittelzumischung am jeweiligen Einsatzort.

Ausführung als Feuerwehr AB-Schaum-Wechselpritsche oder eigenständige Löschfahrzeuge

Das System besteht aus folgenden Hauptbaugruppen:

  • Messung Löschwasserstrom
  • Stations-Klemmenkasten
  • Schaumkonzentrat-Schlauchpaket mit Datenkabel auf Haspel im Container/Fahrzeug
  • Schaumkonzentratzumischsystem mit Schaummittelpumpe
  • Einfache und übersichtliche Bedienung über Industrie-Touchpanel mit kompletter Anlagenvisualisierung
  • permanente Anzeige aller wesentlichen Anlagenparameter wie Löschwassermenge sowie Schaumzumischmenge
  • Manuelle, von der Feuerwehr frei wählbare Mengen und Drücke für die Schaumittelzuspeisung ist jederzeit möglich
  • Stromerzeuger für die gesamte Funktionseinheit
  • Schaumitteltank auf Wechselpritsche / Fahrzeug

Zum Einsatz bei Werkfeuerwehren.

Schaummittelsystem in AB-Schaumzumischung für die Versorgung von bis zu 12 Löschwasserkreisen.
AFFF-Zumischrate 1%, Schaummittelmenge 2000 l für den Erstangriff.
Einsatzort Automobilwerk

Maschinenraum mit Stromversorgung und Zumischeinheit,
Steuerung des Zumischaggregates über Touchpanel

Zumisch-Konstantdruckregler

Haspel mit Schaumkonzentrat-Schlauchpaket mit Datenkabel und AV-Stationskasten, Signalumformer LW3-30, tragbar

Schaummitteltank mit einem Gesamtvolumen von 2000 l

Schaummittelsystem in Feuerwehrfahrzeug für die Versorgung von bis zu 21 Löschwasserkreisen
AFFF-Zumischung 1%, Schaummittelmenge 4500 l für den Erstangriff.
Einsatzort Automobilwerk

Signalumformer LW 3-30, tragbar, Bedienstand des Zumischaggregates


Schaummittelpumpe mit Zumisch-Konstantdruckregler und Verrohrung