Datenschutz – Bewerber

Erhebung und Verwendung persönlicher Daten im Bewerbungsverfahren

Der Holzhauer-Pumpen GmbH ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Ihre Bewerbungsdaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Alle persönlichen Daten werden ausschließlich von der Holzhauer-Pumpen GmbH verwendet. Es haben nur berechtigte Mitarbeiter der Holzhauer-Pumpen GmbH und die zuständigen Vorgesetzten bzw. die für die zu besetzende Stelle verantwortlichen Führungskräfte Zugang zu Ihren Daten. Sofern Sie nicht widersprechen, gehen wir davon aus, dass wir Ihre Bewerbung für alle anderen Stellen innerhalb unseres Unternehmens verwenden dürfen.

Mit der Übersendung Ihrer Unterlagen erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Bewerbung für die Dauer von 12 Monaten speichern, um sie auch für künftig freiwerdende Stellen zu berücksichtigen. Im Falle eines Widerspruchs werden die Daten nach dem Bundesdatenschutzgesetz nach drei Monaten gelöscht.