Jockey-Pumpen

Holzhauer Pumpen GmbH

Jockey-Pumpen

Betriebs- und anschlussfertiges Zusatzaggregat in Kompaktbauweise.

Lassen Sie sich beraten!

Unverzichtbar für den Brandschutz

Sprinkleranlagen werden in der Regel mit zwei Pumpen ausgestattet, mit einer Hauptfeuerlöschpumpe und einer kleinen, aber robusten Druckhaltepumpe. Diese Jockey Pump, wie sie nach der NFPA-Nomenklatur genannt wird, sorgt effizient und kostengünstig für einen konstanten Druck im Feuerlöschsystem.

Als Kompakt-Aggregat auf einem Grundrahmen mit:

  • Druckhaltepumpe gemäß Spezifikation
  • Elektroantrieb Schutzart IP 55
  • elastische Kupplung und Kupplungsschutz
  • Schaltanlage mit H-O-A-Schalter und Zeitlaufwerk
  • Druckschalter
  • Membrandruckbehälter
  • Druckschalteranschluss gemäß NFPA
  • komplett aufgebaut und betriebsfertig verkabelt, einschließlich Leistungsverkabelung zum Elektroantrieb, saug- und druckseitigem Absperrorgan sowie Rückschlagklappe in der Druckseite

Anwendungen

Referenzprojekte

Wussten Sie …

Sprinkler reagieren auf erhöhte Temperaturen im Umfeld eines Brandherdes, nicht auf Rauch.

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

Unser Know-how aus mehr als 50 Jahre Praxis bringt Ihnen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir erläutern und veranschaulichen bereits in Beratungsgesprächen die Anforderungen von Normen und Regelwerken und erleichtern so die Implementierung und sichere Anwendung in der täglichen Arbeit.

Newsletter

Neue Produkte, Services, Tipps und interessante Themen rund um den stationären Brandschutz und unser Unternehmen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst.