Fertigpumpstationen

Holzhauer Pumpen GmbH

Fertigpumpstationen

Platzsparend mit hoher Leistung, Plug&Play, kein Verkabelungsaufwand, körperschallreduziert und mit wenigen Schnittstellen.

Lassen Sie sich beraten!

Brandschutz – kompakt

Die Vorteile unserer kompakten Fertigpumpstationen:

Platzsparend, mit hoher Leistung, Plug&Play, kein Verkabelungsaufwand, körperschallreduziert und mit wenigen Schnittstellen. Unsere Fertigpumpstationen, das Material, Auslegung und Installation entsprechen den folgenden Vorschriften und Richtlinien:

  • DIN/UVV – Unfallverhütungsvorschriften
  • WHG – Wasserhaushaltsgesetz
  • TRbF – Technische Richtlinien für die Lagerung brennbarer Flüssigkeiten
  • DIN-VDE – Normen
  • GSG – Geräte-Sicherheitsgesetz

Wir sind Systemlieferant mit VdS-Zulassung und NFPA-Mitglied.

Beispielhafter Aufbau

Außenabmessungen

Außenabmessungen nach Wunsch möglich

Außenwände

Wandaufbau erfolgt projektspezifisch. Sendzimierverzinktes Stahl-Profilblech, 10 mm Profiltiefe, mit Schraubenreihen befestigt, Stahlrahmenwerk, dazwischen 50 mm Mineralwoll-Isolierung, Brandschutzklasse A 1 (nicht brennbar) nach DIN EN 13 501, Innenbeplankung verzinktes Lochblech darunter Kerndämmplatte mit schwarzem Flies

Außenlackierung
  • umweltfreundlicher bleifreier und lösemittelarmer High-Solid-2-Komponentenlack
  • RAL-Farbton nach Wahl )außer Sonderfarben)
  • Normal-Trockenschichtdicke 50 – 60 μm
Sonder-Kranösen
  • auf dem Dachrahmen aufgeschweißte Sonder-Kranösen, 4 Stück
  • verstärkte Ausführung, ausgelegt für die o. g. Nutzlast am Kranhaken
  • mit Zugstangen für o.g.Nutzlasten verlängerte Ausführung lt. Zeichnung
Dach und Decke

Das Dach wird projektspezifisch ausgebildet. Beispielhafter Aufbau; Dachaufbau von außen nach innen:
Schutzdach aus verzinktem Trapezblech, zusätzlich kunststoffbeschichtet ähnlich RAL 9002 grauweiß, Stahlkonstruktion aus Profilstahl – Kunststoff-Folie als Sperre, dazwischen 80 mm Mineralwoll-Isolierung, Brandschutzklasse A 1 (nicht brennbar) nach DIN EN 13 501, Schneelast bei eingeschossiger Aufstellung 1,4 kN/m²

Türen und Revisionsöffnungen

Stahl-Feuerschutztürelemente H 16 nach Bedarf, feuerbeständiges einbaufertiges Element, geprüft und bauaufsichtlich zugelassen, Türblatt 65 mm dick, 3-seitig gefälzt, Blechdicke 1,0 mm, Aussteifung mit Flachstahl. Mit Brandschutzleisten und 1 Stahl-Sicherungsbolzen, 2 Konstruktionsbänder mit Kugellager, Spezial-Umfassungszarge, 2,0 mm dick, mit 3-seitiger EPDM-Dichtung, incl. Obertürschließer TS 4000, Anti-Panikschloss für einflügelige Tür, Notausgangsverschluss nach DIN EN 179, innen und außen mit Drücker Türschwellenprofil für 1 flg.-Tür mit integriertem Antirutschband in Signalfarben (schwarz/gelb gestreift), mit Granulateinstreuung und Sturmhacken

Fußboden und Bodenbelag
  • Aufbau von innen nach außen
  • wasserfest verleimte Siebfilmplatte d=18 mm
  • Stahl-Quertraversen
  • 60 mm Mineralwoll-Isolierung
  • Brandschutzklasse A 1 (nichtbrennbar) nach DIN EN 13 501
  • auf den Quertraversen Aufdoppelung zur Vermeidung von Kältebrücken
  • Blindboden aus verzinktem Blech
  • Verkehrslast EG 3 kN/m²
    PU-Belag = Polyurethan-Gießbeschichtung, nahtlos aufgetragen, seitlich als „Wanne” ausgebildet (außer im Türbereich und im Bereich eventueller Durchbrüche), rutschhemmend durch Einstreuung von Trazino-Flocken, inkl. Klarlackversiegelung, Klasse der Rutschhemmung R 10
Elektro-Installation
  • Sicherungstafel 400/230 V 50 Hz, mit Leitungsschutzschalter und NTrennklemmen, inkl. FI-Schutzschalter 0,03A, 40A inkl. FI-Schutzschalter für Beleuchtung 0,03A, 25A inkl. Prüfung nach VDE 0100-700 inkl. Prüfplakette, Brandschutzschalter und Überspannungsschutz bauseits!
  • Deckel für SI-Tafel, Schaltplan innen auf den Deckel aufgeklebt
  • Prüfprotokoll zur o. g. E-Prüfung, in Papierform, einfache Ausfertigung 01.19 1,00 Stück Potentialausgleichsschiene
    mit Außenanschluß M 16 lt. Zeichnung
  • Schuch LED-FR-Wannenleuchte 28W 3840lm 16715L34G2 mit Energieeffizienzklasse des fest eingebauten Leuchtmittels A++(LED) Schutzart IP65, Farbtemperatur 4000 K, 3840 lm und Schalter
  • Schukosteckdosen nach Wunsch
  • Nach Wunsch Festanschluß / Anschlußdose für Heizung, extra abgesichert
  • Auf Wunsch mit Heizung Stiebel Eltron Wandkonvektor Typ CNS 250 Trend, inkl. Wandhalterung, 230 V, Heizleistung 2,50 kW, Wochentimer, Frostschutz und Offene-Fenster-Erkennung, gleichmäßge, geräuscharme Raumlufterwärmung, Einstellbereich 5 – 30 ° C, Ein-/Ausschalter und Überhitzungsschutz, lernfähige Regelung, Berechnen der Vorheizzeit im Timerbetrieb erfolgt automatisch, Schutzart IP 24, spritzwassergeschützt
  • Nach Wunsch Elektro-Ventilator Fabr. Maico, Typ EN 31, Fördervolumen bei 0 Pa 1500 m³/h, mit selbsttätiger Verschlussklappe AS 30, E-Anschluss und Steuerung bauseits

Anwendungen

Referenzprojekte

Wussten Sie …

Wir sind Mtglied bei bvfa – Bundesverband Technischer Brandschutz e. V. und arbeiten aktiv an den Richtlinien für Brandschutz.

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

Unser Know-how aus mehr als 50 Jahre Praxis bringt Ihnen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir erläutern und veranschaulichen bereits in Beratungsgesprächen die Anforderungen von Normen und Regelwerken und erleichtern so die Implementierung und sichere Anwendung in der täglichen Arbeit.

Newsletter

Neue Produkte, Services, Tipps und interessante Themen rund um den stationären Brandschutz und unser Unternehmen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst.