Diesel-Abgasnachreinigung

Holzhauer Pumpen GmbH

Abgasnachreinigung

Modulares passives Abgasnachreinigungssystem mit kontinuierlicher Regeneration, zur Verwendung mit Holzhauer-Pumpen – Feuerlösch-Dieselmotoren nach VdS- bzw. NFPA/FM-Vorschriften.

Lassen Sie sich beraten!

Mit kontinuierlicher Regeneration

Als betriebs- und Einbaufertiges Komplettaggregat zur Funktion ohne zusätzliche Hilfsenergie. Das Aggregat ist mit jeweils einem Ein- und einem Austrittsstutzen und kann direkt in das Abgas-Rohrsystem integriert werden.

Die Filtereinschübe können zu Wartungszwecken ausgebaut werden, ohne das Gehäuse zu demontieren. Mit kompletter Wärmeisolierung und verzinkter Stahlblechverkleidung.

Systemleistungen

  • Partikelabscheidung > 99,8 % (Partikelzahlmessung)
  • CO-Reduzierung > 90%
  • Rußzahl nach BOSCH < 0,5
  • HCHO-Formaldehyd bis zu 90%
  • Reduzierung Abgastemperatur min. 350°C (Filtereintritt)

Zu erwartende Emissionsdaten

  • CO-Kohlenmonoxid < 30 mg/m³*
  • Ruß < 3 mg/m³*

*Werte bezogen auf Abgasvolumenstrom bei 5 Vol.% Restsauerstoff

Das System besteht aus Sinter-Keramik-Filtereinschüben mit vorgeschalteten Oxidations-Katalysatoren in der erforderlichen Anzahl und einem Sicherheits Bypasseinrichtung zur Sicherstellug der uneingeschränkten Betriebsbereitschaft der Feuerlöschpumpe für die Löschdauer auch bei Filtersättigung durch evtl. Motorstörungen.

Die passiven Partikelfilter sind VERT anerkannt durch TRGS 554, BAFU, EMPA, Schweiz.

Das Aggregat wird elektronisch überwacht. Alle Störzustände werden mit allen erforderlichen Daten protokolliert und sind auslesbar. Störungen werden am Pumpenschaltschrank angezeigt und stehen weiterhin als  potentialfreier Meldekontakt zur Weiterleitung an eine besetzte Stelle, zur Verfügung.

Das System ist bei ordnungs- und bestimmungsgemäßem Betrieb und Verwendung der Vorgeschriebenen Motor Schmier- und Kraftstoffe , selbstreinigend und bedarf keiner Wartung durch den Anlagenbetreiber .

Befestigungspunkte für Deckenabhängung auf Aufständerung sind serienmäßig vorhanden.


Anwendungen

Referenzprojekte

Wussten Sie …

Sprinkler reagieren auf erhöhte Temperaturen im Umfeld eines Brandherdes, nicht auf Rauch.

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

Unser Know-how aus mehr als 50 Jahre Praxis bringt Ihnen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir erläutern und veranschaulichen bereits in Beratungsgesprächen die Anforderungen von Normen und Regelwerken und erleichtern so die Implementierung und sichere Anwendung in der täglichen Arbeit.

Newsletter

Neue Produkte, Services, Tipps und interessante Themen rund um den stationären Brandschutz und unser Unternehmen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst.